Annegret Frauenlob, Friederike von Hellermann und Petra Reichenbach

Die artbook.berlin 2021 wurde leider abgesagt.
Die traurige Nachricht von den Organisator:innen Hanneke und Corn.elius im O-Ton:

„Nie hätten wir gedacht noch einmal von der Corona-Pandemie ausgebremst zu werden. Wir haben unermüdlich für diese Messe gearbeitet, um nun doch am gleichen Punkt anzukommen, an dem wir vor einem Jahr schon einmal waren. Grund dafür sind Vorgaben für das Hygienekonzept, die wir in den Räumen des Kunstquartier Bethanien so wie gefordert nicht leisten und durchführen können. Geschockt von dieser unerwarteten Nachricht und tief enttäuscht müssen wir die artbook.berlin für das Jahr 2021 absagen.“ 



Also nehmen wir uns für den 19. bis 21. November etwas anderes vor 🙁